Einfach "wahllos" Fotos von fremden Capris

- Auch manche Mädels mögen's gerne breit und schwarz...

- Tony Strawson's Renner aus den frühen 70igern mit fettem 7-Liter V8 und extremer Gewichtsreduzierung.

- Noch ein einmaliges Renngerät der 70iger Jahre: Dave Brodie's Super Saloon Car

- Werkscapri 1974 mit dem 3,4 Liter Essex V6 von Cosworth und 485 PS

- Zackspeed Capri Grp. 5

- rundverbreiterter Capri I eines Fans, so standen sie in den späten 70ern vor den Dissen

- und hier eine eckigverbreiterte Version des Capri I in gleicher Farbgebung

- Capri II mit Verbreiterung im John-Player-Spezial Styling (Sonderserie, gab es von Ford)

- in weiss m.M.n. nicht ganz so imposant, aber sehr selten, da der IIer eine zeitlang nicht so beliebt war.

- Auch schon aufgefallen? Neuerdings fällt bei vielen Zigaretten - auch bei teuren Marken - öfter die Glut aus der Kippe! Passiert das auf Streife, sind Löcher im Beinkleid oder der hochfloorigen Auslegeware noch die kleineren Übel. Die "Dealer" stopfen da wohl nicht mehr so viel Kraut rein, um ihren Profit zu steigern!?

(im Ernst: immer(!!!) vorsichtshalber alle Benzinschläuche erneueren)

- orange ist in (ausser bei Fussballtrikots,grins)

- absolut starke Capri-Zeichnung! Los, wer baut seinen 1ser so?

- oder so (obwohl es einen 1ser JPS nicht gab)?

- oder so?

- schöner Perana V8 aus Südafrika

- roter Capri (dezent und stilvoll optimiert), dunkelhaarige Frau...jetzt noch was Blondes (zum Trinken): so einfach ist die Männerwelt im Gleichgewicht!

- Capri RS 2600, rundverbreitert

- US RS 2600 (von Herrn Ford persönlich)

- 1974er Gerstmann-Interpretation des Capri II 3.0

- gleiches Teil von Suhr 1975

- hier mal ein sympathischer Franzose...

- englischer 3.0 Essex Renncapri II vom Sponsor Hermetite, deutsche Sonderserie Capri III 3.0 Spezial und Capri I im Einsatz

                                      

- 1971er RS 2600

          

- Capri-Impressionen:

abgestellter Injection

           

Demolition

sicherheitshalber mal ein Hinweisschildchen appliziert, sonst mopst den sich noch einer und dreht 'ne Runde durchs Dorf...

vermodernder Ghia

- Käfer-New Beetle / Mini Cooper - Bmw Cooper / Cinquecento - neuer Fiat 600 / Opel GT - Opel Roadster / Scirocco / alter und neuer Mustang, und all' die anderen Ami-Retro-Neuaflagen und Ford??? "Ford, wir tun was" ist ungefähr so real wie "Die Bahn-kommt". Ist gut, ich hör' ja auf: denn vielleicht ist es ja sogar besser, das es nur einen echten Capri gibt, nämlich den von früher!

wird fortgesetzt...